Termine

 

2022



 

27. Januar

Masterabschluss | Salzburg

Masterabschluss an der Universität Mozarteum Salzburg von Tabea Seibert

Klasse: Dorothee Oberlinger und Matthijs Lunenburg

 



 

13. Februar

Die route des kaffees | barco teatro padova

Kaffee, coffee, caffè, café, kava, kávé - viele Namen gibt es für das Getränk und ebenso eine Vielzahl von Mythen rankt sich um dessen Entdeckung - ob es nun wirklich Hirten oder doch Mönche waren, die durch Zufall die erregende Wirkung entdeckten ist ungewiss. Doch von seiner Heimat in Äthiopien tritt die Kaffeekultur einen unvergleichbaren Siegeszug an, der sich über die ganze Welt erstreckt und auf dessen musikalische Spuren sich das Ensemble MokkaBarock in ihrem Programm »Die Route des Kaffees« mit Originalwerken und eigenen Arrangements begibt.

 18:00 Uhr Konzert

17:00 Uhr Einführung ins Programm

 



 

02. März

29. Juni

technikunterricht an der anton bruckner privatuniversität | linz

In den über das ganze Sommersemester 2022 verteilten Kursstunden werden die verschiedenen technischen Aspekte des Blockflötenspiels genau unter die Lupe genommen.

Unter besonderer Berücksichtigung der 3 Hauptbereiche

 

Luftführung • Fingertechnik • Artikulation

 

bauen die technischen Übungen in Form von modalen und kirchentotalen Tonreihen und Arpeggien sowie über Intervall - und chromatischen Tonleitern auf und sollen am Ende des Semesters für eine solide Basis sorgen.

Jeden Mittwoch an der ABPU 

 

Mehr Infos: brandstetterflorian@icloud.com



 

30. April

Kirchenkonzert | Unterweißenbach

Kirchenkonzert in der Pfarrkirche Unterweißenbach. Mit Werken von Vivaldi, Corelli, Marcello und anderen. 

Florian Brandstetter - Blockflöte

Gerhard Raab - Orgel

 



 

7. Mai

Tag der offenen Tür | landesmusikschule Grein



 

19. Mai

studienkonzert | salzburg

Die Konzertfachklasse von Dorothee Oberlinger und Matthijs Lunenburg konzertiert am Mozarteum Salzburg

20:00 Uhr Konzertbeginn

 



 

23.-

25. Mai

Jurymitglied prima la musica bundeswettbewerb | vorarlberg

"prima la musica" ist der größte österreichische Jugendmusikwettbewerb und richtet sich an Kinder und Jugendliche, die Freude am Musizieren und musikalischen Wettstreit haben und etwas Besonderes in der Musik leisten wollen. Als Jurymitglied werde ich die talentiertesten Nachwuchskünstler aus ganz Österreich kennen lernen und in der Kategorie Blockflöten-Ensemble bewerten. 

 



 

27. Mai

barocknacht | salzburg Solitär

Die ganze Nacht lang sind barocke Orchester- und Kammermusikkonzerte zu genießen. Zu hören werden unter anderem Blockflötenkonzerte des Violinvirtuosen Vivaldi sein.

ab 17:00 Uhr im Solitär am Mozarteum Salzburg.

Dirigent: Prof. Alfredo Bernardini

 



 

02. Juni

INTERNATIONALER JOHANN HEINRICH SCHMELZER WETTBEWERB | Stift melk

Die Förderung junger Talente war von Anbeginn ein zentrales Anliegen der ›Internationalen Barocktage Stift Melk‹. Bereits unter seinem Gründer Prof. Helmut Pilss war das Festival immer wieder Podium und Startschuss für eine umfassende Karriere. 1993 wurde der >Internationale Johann Heinrich Schmelzer Wettbewerb< ins Leben gerufen, der im Rahmen der ›Internationalen Barocktage Stift Melk‹ 2022 zum zehnten Mal stattfindet.

 



 

10. Juni

konzert in der kartause mauerbach

Mit dem Blockflötenvirtuosen Michael Oman und der Cembalistin Martina Schobersberger von der Austrian Baroque Company. 

Mit Stücken von Falconieri, Vivaldi u.a. 

 



 

12. Juni

barockfest im domquartier | salzburg

Das Barockfest mit dem außergewöhnlichen Format der Wandelkonzerte findet in der bewährten Kooperation mit der Salzburger Bachgesellschaft statt.

17:00 - 21:00 Uhr

mit dem Ensemble MokkaBarock

 



 

03. August

Eferdinger Schlosskonzerte

 

Im Ahnensaal des Schlosses Starhemberg, Kirchplatz 1, 4070 Eferding

Gemeinsam mit der Austrian Baroque Company

Tickets

 



 

16. August

Serenaden 2022 | arkadenhof landhaus linz

Werke von Tollett, Matteis, Vivaldi, Händel, Sammartini u.a.

Tickets

20:00 Uhr

mit der Austrian Baroque Company

Michael Oman - Leitung, Blockflöte

Florian Brandstetter - Blockflöte

 

Die Austrian Baroque Company vereinigt Kammermusikspezialist*innen, die sich dem Spiel auf Originalinstrumenten widmen und mit einem Repertoire vom intimen Blockflötenrecital bis zu barocken Blockflötenkonzerten die heimische und internationale Musikszene begeistern. Unter der Leitung von Michael Oman präsentieren sie virtuose Instrumentalmusik von Neapel über Venedig bis nach London.

 



 

01. September

Lange Nacht der industrie | STERN & HAFFERL VERKEHR

Bei der Langen Nacht der Industriekultur kann man einen Blick hinter die Kulissen der Remise / Werkstätte Vorchdorf werfen. Die BesucherInnen können live die Tätigkeiten beobachten, die für den reibungslosen Betrieb der Bahnen notwendig sind. Führungen kostenlos, für das leibliche Wohl ist gesorgt, musikalisch führt Sie das Flötenensemble – Tabea Seibert und Florian Brandstetter durch den Abend.

Information

 



 

23.-

25. September

ERTA-Kongress | MDW Wien

Der ERTA Kongress 2022 wird unter dem Motto contempo:ERTA und damit ganz im Zeichen zeitgenössischer Musik stehen.

 

Caroline Mayrhofer, Blockflötistin und Spezialistin für neueMusik, wird uns einen Überblick über spannende Stücke für verschiedenste Besetzungen unter Einbeziehung der Blockflöte geben. Außerdem spielt sie mit ihrem Ensemble „airborne extended“ das Abendkonzert am Samstag für uns.

Dorothée Hahne wird uns aus ihrer Sicht als Komponistin die Verwendung der Blockflöte in ihren Werken nahebringen. Außerdem wird sie ein ausgewähltes Werk in einem offenen Unterricht erarbeiten.

Wen Cheng Wei ist Blockflötist und Komponist der jüngeren Generation. Er wird uns einige seiner Stücke für die Mittel- und Oberstufe vorstellen und uns spannende Einblicke in seine Arbeitsweise geben.

Jonathan Volbers gibt im Rahmen des Kongresses einen Workshop rund um die Themen „Technik & Live-Elektronik“ und steht für Fragen aller Art zur Verfügung. Er wird an exemplarischen Stücken zeigen, wie diese aufgebaut werden, was bei den Klangeinstellungen zu beachten ist und wie diese im Musikschulkontext realisiert werden können.

 

Nähere Infos und Anmeldung zum Kongress



 

14. Oktober

italia mia - la festa | kartause mauerbach

ITALIANITÀ

«Sieh Neapel und stirb! Daß kein Neapolitaner von seiner Stadt weichen will, daß ihre Dichter von der Glückseligkeit der hiesigen Lage in gewaltigen Hyperbeln singen, ist ihnen nicht zu verdenken, und wenn auch noch ein paar Vesuve in der Nachbarschaft stünden.» Gleichsam aus Johann Wolfgang von Goethes Enthusiasmus für Italien schöpfend, feiert fra bernardo Geburtstag mit musikalischen Wegbegleitern aus Italien, der Schweiz und aus Österreich. Musik aus dem sonnigen Süden und auf italienische Art von Claudio Monteverdi, Barbara Strozzi, Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian Bach.

18:00 Uhr

 

Florian Brandstetter - Blockflöte

Michael Oman - Blockflöte

 

Austrian Baroque Company

Marta Redaelli - Sopran

Alberto Maron und Tizian Naef - Cembalo

 

 

INCONTRO bei Gebildbrot, zuppa di zucca und Wein im Lapidarium.

Kartenpreise (inkl. Incontro): € 45,- / ermäßigt: € 40,- (für Ö1-Club, Bundesdenkmalamt, Verein zur Förderung der Baudenkmalpflege).

Kartenreservierung: +43 153415850500, mauerbach@bda.gv.at. Eine Stunde vor Konzertbeginn findet eine Kartausenführung statt (Führung im Kartenpreis inkludiert). Um Voranmeldung zur Führung bei der Kartenreservierung wird gebeten. Anlässlich des Jubiläums von fra bernardo gibt es zum Kauf einer Eintrittskarte ein CD-Album vom Label fra bernardo als Geschenk. 

 

 



 

29.- Oktober

01.    Nov.

austrian recorder academy | bräuhaus eferding

 Vom 29. Oktober bis 1. November 2022 öffnet  die Austrian Recorder Academy (ARA) zum dritten mal ihre Pforten. Die Landesmusikschule Eferding, beheimatet im historischen Gebäude des Bräuhauses aus dem Jahre 1597, konnte dafür als Austragungsort gewonnen werden.

 

Michael Oman - Blockflöte

Kees Boeke - Blockflöte

Florian Brandstetter - Blockflöte

Martina Oman - Cembalokorrepetition, Orgel

Alexandra Helldorff - Cembalokorrepetition, Orgel 

 

Infos | Anmeldung | Kursgebühren

 



 

12. November

premiere rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

18. November

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

24. November

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

29. November

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

10. Dezember

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

17. Dezember

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

23. Dezember

Heinrich Schütz Weihnachtshistorie | Ursulinenkirche linz

 

Die "Historia Der Freuden- und Gnadenreichen Geburth Gottes und Marien Sohnes, JESU CHRISTI, Unsers Einigen Mitlers, Erlösers und Seeligmachers" entstand als Licht-blick aus den Trümmern des Dreißigjährigen Kriegs - seither gilt die Weihnachtshistorie von Heinrich Schütz als erstes bedeutendes Weihnachtsoratorium und als Inbegriff musikalischer Gestaltung der Weihnachtsbotschaft.

 

u.a. mit 

Johanna Rosa Falkinger - Engel

Reinhard Mayr - Herodes

Andreas Lebeda - Evangelist

Florian Brandstetter - Blockflöten 

Michael Oman - Blockflöten

Nina Pohn - Konzertmeisterin



 

2023



 

12. Jänner

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

23. Jänner

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

27. Jänner

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

04. Februar

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

12. Februar

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

14. Februar

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

18. Februar

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

14. März

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?

 



 

12. April

rinaldo | musiktheater linz grosser saal

Dramma per musica in drei Akten

Tickets

19:30 Uhr

Musik von Georg Friedrich Händel und Text von Giacomo Rossi nach einem Szenarium von Aaron Hill nach dem Epos "Das befreite Jerusalem" von Torquato Tasso.

musikalische Leitung: Ingmar Beck

Bruckner Orchester Linz in einer Kooperation mit der Oper Zürich und dem Theater Dortmund.

 

Stückinfo

Als sich christliche Recken anschicken, Jerusalem aus der Macht der Sarazenen zu befreien, werden ihre Pläne gehörig vom gegnerischen König Argante und der Zauberin Armida durchkreuzt. Vor allem den Kreuzritter Rinaldo trifft es besonders hart, wenn seine Geliebte Almirena von Armida entführt wird und die Magierin in Gestalt Almirenas ihn zu verführen trachtet. Wird Rinaldo diesen Zaubermächten widerstehen können?